Liebevolles junges Paar

Liebe & Partnerschaft

Da wir die anderen nicht ändern können, bleibt nur der Weg, bei uns selber anzufangen.

Je klarer ich selber bin, desto klarer werden sich auch meine Beziehungen gestalten und umso eher bekomme ich genau das, was ich mir wünsche.

Wenn ich kinesiologisch ein Thema bei mir selbst entstresse, werde ich innerlich freier, etwas zu tun oder auch nicht zu tun.

Ich bringe die Wahl in mein Leben zurück und bin nicht mehr Opfer der Umstände.

Ein/e PartnerIn triggert oft alte Themen in mir an, die nicht wirklich etwas mit ihm oder ihr zu tun haben.

Du gerätst immer wieder an den gleichen Typ Mann/Frau?

Du stehst vor einer Trennung und weißt nicht, ob oder wie Du den nächsten Schritt gehen sollst?

Du bist schon so lange Single und glaubst schon nicht mehr daran, dass Du Deine/n TraumpartnerIn finden kannst?

Du möchtest Deine Beziehung retten und kommst aus Deinen Verhaltensweisen nicht heraus?

Du sehnst Dich nach Deiner/m SeelenpartnerIn oder Deiner Dualseele?

Du interessierst Dich für Polyamorie und kommst mit Deiner Eifersucht (oder der Deines Partners) nicht zurecht?

Du bist oder warst mit einem Narzisten zusammen und möchtest neues Selbstbewusstsein aufbauen?

Du weißt nicht, wie Du Dich selbst lieben kannst?

Anfuehrung.png
Anfuehrung.png
Anfuehrung.png
Anfuehrung.png
Anfuehrung.png
Anfuehrung.png
Anfuehrung.png
Anfuehrung.png

Vielmehr sind es meist alte Wunden, die aufbrechen und die heute endlich geheilt werden wollen.

Die PartnerInnen stellen sich sozusagen auf einer höheren Ebene als eine Art Liebesdienst zur Verfügung, damit ich selbst an meine ungelösten Themen komme.

Entstresse ich diese Themen, kann ich aus den bisherigen Mustern ausbrechen.

Oft zeigen sich dann neue Möglichkeiten… -  ein wichtiger Schlüssel ist dabei, in mir selbst die Fülle zu finden, die ich bisher beim anderen suchte. Dann ziehe ich ganz automatisch auch Menschen an, die mir gut tun.

 

Ich helfe Dir gerne dabei, alte Wunden zu heilen und Möglichkeiten für erfüllende Beziehungen aufzuzeigen.